RotebühlFestival – Wasser    
    Mittwoch, 26.09., 19 Uhr
Eröffnung

mit

· der Vernissage der Ausstellung "uferlos", dem Beitrag von
23 kursleitenden Künstler/innen der vhs stuttgart
Orte: Carola-Blume-Saal, Restaurant Punktum
Himmelsegler" in der Eingangshalle
Dauer: 27.09.2007 - 17.01.2008

· "Musik aus Luft und Wasser" mit Gert Anklam &
Beate Gatscha, die mit ihrer selbst entwickelten Wasserstichorgel Wasser zum Klingen bringen

· einem poetischen Aperitif - leicht wässrig - mit
Hannelore Jouly und Peter Gorges

· Eröffnung einer Wasserlauf-Installation der
Robert-Mayer-Schule

· Ausschnitten aus dem Tanz-Musik-Theaterstück "La Ola", Geschichten von kleinen und großen Wellen mit Antje Jetzky (Tanz) und Ulrich Wedlich (Musik)


Freitag, 28.09., 20 Uhr

Film "Rivers and tides" von Thomas Riedelsheimer
Thomas Riedelsheimer beobachtet über vier Jahreszeiten hinweg den Künstler Andy Goldsworthy, der weltweit bekannt ist durch seine faszinierenden Arbeiten mit Naturmaterialien wie Eis, Steine, Blätter, Zweige, Wasser ...
Robert-Bosch-Saal, EUR 4,-


Montag, 01.10., 10 Uhr
Offenes Foyer: "Sebastian Kneipp – Der Wasserdoktor und sein Lebenswerk"
Vortrag und Demonstration von Brigitte Müller,
1. Vorsitzende Kneippverein Stuttgart und Kneipptherapeutin
Treffpunkt Senior, Eintritt frei


Freitag, 05. und Samstag, 06.10., 20 Uhr
Uraufführung: "La Ola – Ein Wellenspektakel"
Tanz-Musik-Theaterstück von Antje Jetzky und Ulrich Wedlich
"La Ola" zeigt in mehreren Bildern übersetzte Geschichten von unserer Berührtheit durch Wellen. Der Performance-Raum ist durch Licht und Klang in sprudelnde, zischende, tosende Welten des Wassers verwandelt. Tanz, Musik, Sprache und Gesang erzählen Geschichten von kleinen und großen Wellen.
Mit Antje Jetzky (Tanz), Ulrich Wedlich (Musik), Ulrike Götz (Stimme), Myra Pienaar (Gesang) und Doris Schopf (Licht)
Robert-Bosch-Saal, EUR 12,- / 9,-


Montag, 08.10., 10 Uhr
Café der Sinne: "Nebenflüsse des Neckar"
Die Mitglieder des Videokreises haben sich eine Auswahl vor die Linse genommen (z.B. Kocher, Jagst, Murr ...) und dabei großartige Aussichten und kleine Kostbarkeiten eingefangen.
Treffpunkt Senior, Eintritt frei


Dienstag, 09.10., 9 Uhr
"Menschenrecht Wasser"
Klassenprogramm für Schulklassen der Jahrgangsstufen 8-9.
Weitere Termine: 23.10. / 09.11. und 13.11. jeweils 9 – 11 Uhr
Anmeldung in der Mediothek, Tel. 0711/216-1722


Donnerstag, 11.10., 14.30 Uhr
Singkreis mit "Wasserliedern" im Treffpunkt Senior


Freitag, 12. und Samstag, 13.10.
"Wasserspuren I und II"
Hans-Werner Klohe feat. Ritsche&Zast und Marien
Im Zusammenspiel unterschiedlicher Kunstformen untersuchen die Performer die Verbindung von Raum und Musik, Tanz und Zeichnung. Während Richard Koch auf der Trompete spielt, lässt der Künstler Zast seine Pinsel, Kohlestifte oder Marker zum Sound der Musik über Wände tanzen und liefert den Musikern damit eine neue Reaktionsfläche. Es entstehen klar umrissene, bald auch subtile, mit Worten nicht wiederzugebende Situationen. Musikalische Elemente aus der Neuen Musik fließen genauso in das Spiel ein wie improvisatorische Mittel des Jazz.
Mit Hans-Werner Klohe (Choreografie/Tanz), Richard Koch (Trompete), Christian Marien (Percussion), Zast alias Thomas Bratzke (Kalligraphie), Benjamin Schälike (Licht)

Am 12. Oktober um 20 Uhr, “Wasserspuren I”,
Robert-Bosch-Saal, EUR 12,- / 9,-
Am 13. Oktober wird die abgewandelte, verkürzte Version "Wasserspuren II" im Rahmen der Stuttgarter Kulturnacht gezeigt


Samstag, 13.10., 19-2 Uhr
Stuttgarter Kulturnacht im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

· "Das Meer" – ein Projekt der Stuttgarter Musikschule
Gedichte von J.W. von Goethe, H. Heine, J. Ringelnatz, C.F. Meyer, J.v. Eichendorff u.a.
Es spielt das Junge Orchester der Stuttgarter Musikschule
(Ltg.: Claudia Cassel),
Schüler/innen der Harfenklasse (Ltg.: Lucia Cericola),
Schüler/innen der Akkordeonklasse (Ltg.: Alexander Kammerlocher)
sowie Mitglieder der Musiktheaterklasse
(Ltg.: Andrea Haupt)
Programmgestaltung und Koordination: Wolfgang Albrecht
(19 Uhr)

· "Wasserfantasien op. 1 - UNDURCHSICHTBAR"
mit dem Ensemble UNAKiT - Performance/Bewegungstheater Stuttgart Leitung: Annette Alsheimer
(20, 21.45 und 0.00 Uhr)

· Didgeridoo und von und mit Ralph Gaukel (20.15 und 22 Uhr)
· Preview "Arrival Day – Jugend und Revolution"
Jugend-Tanztheater-Projekt des JTT (Renate Mach) und der
Musiktheaterklasse der Stuttgarter Musikschule (Andrea Haupt)
(20.30 und 22.15 Uhr)

. "Wasserspuren II"
Hans-Werner Klohe feat. Ritsche&Zast und Marien
(21und 23.15 Uhr)

· Bandoneonmusik mit Gabriel Merlino - von J. S. Bach über
Tango Argentino bis zu eigenen Kompositionen (21.30 und 23.45)

· Saxophon-Quartett "Living Horns"
Musikalische Erwachsenenbildung der vhs stuttgart
Jazz, Blues und Gospelarrangements mit Gine Gelsdorf (Altsaxophon), Michaela Briglmeir (Altsaxophon), Barbara Katzer-Knappstein (Tenorsaxophon / Leitung), Peter Matuschek (Baritonsaxophon)(22.45 Uhr)


Sonntag, 14.10., 10 Uhr
Geführte Wanderung: "Stuttgarts historische Wasserversorgung"
Dr. Werner Buthge
Die Wanderung folgt dem Lauf der bis vor kurzer Zeit noch existierenden Wasserzufuhr Stuttgarts vom Glemsbrunnen übers Bärenschlössle, den Heslacher Wasserfällen bis zum Seewasserwerk am "Blauen Weg".
Treffpunkt SSB Bus 92, Forsthaus II, EUR 8,-


Mittwoch, 17.10., 17 Uhr
"Kinderkonzert – gestrichen und gemalt: Wasser"
Ein Konzert zum Hören und Sehen für Kinder ab 3 Jahren. Es spielen Schüler/innen des Fachbereichs Streicher der Stuttgarter Musikschule unter Leitung von Ulrike Abdank.
Karl-Adler-Saal, Eintritt frei

Mittwoch, 17.10., 20 Uhr
der autor im gespräch: Wolfgang Schorlau
Der Stuttgarter Autor Wolfgang Schorlau erhielt für seinen Roman "Fremde Wasser" 2006 den ersten Platz des Deutschen Krimi Preises.
Moderation: Wolfgang Niess
Eine Kooperation von vhs stuttgart, Stadtbücherei, Literaturhaus und SWR
Robert-Bosch-Saal, EUR 7,- / 5,-


Donnerstag, 18.10, 20 Uhr
Vortrag von Daniela Köhncke,
Leiterin der UNICEF-Arbeitsgruppe Mainz:
"Jeder Tropfen Wasser zählt – Wasserprobleme in Vietnam"
Carola-Blume-Saal, EUR 4,-


Sonntag, 21.10., 10.30 Uhr
Stadtspaziergang mit Marion Kazmierczak:
"Die Mineral- und Heilwasserquellen in Bad Cannstatt"
Treffpunkt SSB-Haltestelle Wilhelmsplatz,
Kursnr. 0829, EUR 8,-


Sonntag, 21.10., 11-17 Uhr
WUNDERBARE WASSERWELT - Familientag
Wasserspiele, Wasserläufe, eine lebendige Wasserleitung, Schiffbau, Kindertheaterstücke, Wassermusik, Wassergeschichten, Werkstätten, Kindercafé...
Veranstalter: vhs Treffpunkt Kinder in Kooperation mit der Stuttgarter Musikschule, Robert-Mayer-Schule, Max-Eyth-Schule und UNICEF

· Kindertheater Die Stromer: "Noah und der große Regen"
Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren
Theodor-Bäuerle-Saal, 14 + 16 Uhr

· Musikalische Geschichte: "Carla reist nach Afrika"
Es musizieren Schüler/innen der Stuttgarter Musikschule.
Komposition und Leitung: Hertha Rosa Herseni
Karl-Adler-Saal, 13.30 Uhr

· Konzert mit Ausschnitten aus der
"Wassermusik" von G. F. Händel
Es spielt das Junge Orchester der Stuttgarter Musikschule unter der Leitung von Claudia Cassel
Robert-Bosch-Saal, 15 Uhr

· UNICEF
Exponate, Quiz, Infos und ActionSpiel zum Thema Wasser

· Spielgarten-Party mit Clown Otsch
Im ganzen Haus, 11 – 17 Uhr, Eintritt frei


Dienstag, 30.10., 10 + 14.30 Uhr
Kinderfilm: "Das Geheimnis der Frösche"
Für Kinder ab 5 Jahren
Liebevoll geht der Animationsfilm der Frage nach, was wohl passiert, wenn Mensch und Tier gemeinsam in einem Boot sitzen (müssen).
Theodor-Bäuerle-Saal, EUR 2,-


Montag, 05.11., 10 Uhr
Offenes Foyer: Vortrag "Rituelle Reinheit"
Landesrabbiner Natanel Wurmser berichtet Interessantes über die jüdischen Reinigungsrituale und beantwortet gerne alle Ihre Fragen.
Treffpunkt Senior, Eintritt frei


Montag, 05.11., 20 Uhr
Vortrag von Maike Gorsboth,
Koordinatorin ökumenisches Wassernetzwerk (ÖWN):
"Die globale Wasserkrise – versiegen die Quellen oder versagt die Politik?"
Carola-Blume-Saal, EUR 4,-


Donnerstag, 08.11., 20 Uhr
Vortrag von Danuta Sacher (Brot für die Welt):
"Eine Reise mit der Weltwasserbewegung – oder:
Warum sprudelt das Wasser überall?"
Carola-Blume-Saal, EUR 4,-


Freitag, 09.11., 19 Uhr
Vortrag auf italienisch von Dr. Giuseppina Colicci
(Universität Palermo): "Il mare si trasforma in sale"
Carola-Blume-Saal, EUR 8,-


Mittwoch, 14.11., 18 Uhr
Vortrag von Frank Ackermann:
"Am Anfang war das Wasser – Thales von Milet"
Treffpunkt Senior, EUR 8,-


Samstag, 17. und Samstag, 24.11., 20 Uhr
Wasserkrimi: "Achthundertsiebzig Sekunden"
Szenische Lesung von Ulrike Kirsten Hanne nach einem Hörspiel von Annette Scheibler
Theodor-Bäuerle-Saal, EUR 7,- / 5,-


Sonntag, 18.11., 13 Uhr
Stadtspaziergang mit Bernd Möbs:
"Wasser und Wildnis in Stuttgarter Südwesten"
Von Vaihingen geht es über den Bärensee zu den unwegsamen, aber wildromantischen Heslacher Wasserfällen, durch die Heidenklinge und die Schwälblesklinge ins Elsental.
Treffpunkt Ausgang Universitätszentrum, EUR 12,-


Dienstag, 27.11., 19 Uhr
Vortrag von Prof. Dipl. Ing. Helmut Hohnecker:
"Wasser – wie kostbar ist es uns wirklich?"
Theodor-Bäuerle-Saal, EUR 4,-


Montag, 17.12., 20 Uhr
Vortrag von Jörg Armbruster (SWR): „Das Wasserproblem zwischen Israel, Palästina, Syrien, Jordanien ...“


Ausstellungen und Installationen

· "uferlos"
23 kursleitende Künstler/innen der vhs stuttgart stellen aus
Navigation: Cornelia Sattelmacher
Orte: Carola-Blume-Saal, Restaurant Punktum
"Himmelsegler" in der Eingangshalle
Dauer: 27.09.2007 - 17.01.2008,
Vernissage Mi, 26.09., 19 Uhr

· vhs-photogalerie: "Flauten und Beauforts"
Fotografien von Dario Lehner
Dauer: 10.10. – 18.11.2007, Vernissage Di, 09.10., 19.30 Uhr

· Medienpräsentation in der Mediothek: "Das kostbare Nass"
Dauer: 02.10. – 30.11.2007

· "Ikebana - die Kunst der lebendigen Blüte"
Dauer: 29.09. – 07.11.2007

· "Ein Meer voller Möglichkeiten"
Kinder aus Stuttgarter Schulen präsentieren die Ergebnisse aus der Zusammenarbeit mit den Künstlern der vhs-Kinderwerkstatt
Dauer: 30.11. – 21.12.2007

· WasserLauf, WasserRinnenSpiel und WasserInstallation
der Robert-Mayer-Schule

· Kinderjolle der Max-Eyth-Schule im EG

· Klanginstallation "La Ola" von Antje Jetzky und Ulrich Wedlich
Dauer: 10.10. – 04.11.2007 im ganzen Haus
Mo – Fr 9 – 11 Uhr und 17.30 – 19.30 Uhr
Sa 8.30 – 10.30 Uhr und 14.30 – 16.30 Uhr
So 10.30 – 12.30 Uhr

· "LebensMittel Wasser"
Ausstellung der Aktion "Brot für die Welt"
Dauer: 17.10. – 27.11.2007, EG

· Videoinstallation "rain is falling"
Kurzfilm von Holger Ernst
mit Unterstützung des Ev. Medienhauses
Dauer: 01.10. – 21.10.2007 im Eingangsfoyer

· "Wasser" in verschiedenen Sprachen
Mobile am Lern- und Surf-Treff

· Redewendungen zum Wasser in verschiedenen Sprachen
Testen Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse und Ihr Wissen zu Redewendungen und Sprichwörtern mit interaktiven Übungen am PC
während der Öffnungszeiten des Lern- und Surf-Treffs

· Powerpoint-Präsentation: Berufsschüler bauen ein Bad - Informationen zur Badinstallation in Kooperation mit der
Robert-Mayer-Schule
während der Öffnungszeiten des Lern- und Surf-Treffs


Eine Kooperation der vhs stuttgart mit der Stuttgarter Musikschule, Treffpunkt Senior, Mediothek,
Robert-Mayer-Schule, Max-Eyth-Schule

Mittwoch, 26.09.2007
Im ganzen Haus, 19 Uhr
Eintritt frei 
 
 
   

 

 

    drucken
  Fenster schliessen